Dr. med. vet. Annette Fuchs
Adresse

Tierarzt Praxis

Dr. med. vet. Annette Fuchs

Freyastraße 40

68305 Mannheim / Gartenstadt

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Freitag:

09:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

 

Dienstag:
09:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 19:00 Uhr

 

Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
(Nachmittags) geschlossen

 

Samstag:
09:30 - 11:30 Uhr

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, um die Wartezeit für Ihr Tier möglichst kurz zu halten:

Telefon: 06 21 / 74 42 31

Telefax: 06 21 / 748 00 87

 

 

Hausbesuche:

nach Absprache

Notfall-Telefon

In dringenden Fällen erreichen Sie den Notdienst unter:

Telefon: 06 21 / 1 35 71

Seminarangebote

ERSTE-HILFE-KURS für Hunde:

Der Nächste ist am: 26.06.2017

und am: 18.09.2017

Weitere Infos finden Sie hier

Unsere Leistungen und Fachbereiche

Hier finden Sie einen Überblick über unsere Leistungen sowie die verschiedenen Bereiche unserer Tierarztpraxis.

Gesundheitscheck-up

  • Kontrolle der Zähne und Zahnfleisch
  • Kontrolle der Ohren auf Entzündungen, Parasiten…
  • Kontrolle der Augen auf Entzündungen, Veränderungen…
  • Kontrolle und ggf. Entleerung der Analdrüsen
  • Kontrolle auf Parasiten
  • Beratung zur Entwurmung und Kotuntersuchung
  • Abhören des Herzens und Bauchraum
  • Abtasten des Bauchraums und Gesäuge
  • Begutachten der Geschlechtsorgane auf Veränderungen
  • Impfungen und Blutuntersuchungen
  • Futterberatung
  • Kontrolle des Gewichts

Therapien

  • schulmedizinische Therapie
  • Bachblüten und homoöpathische Behandlung
  • Magnetfeldtherapie zur Förderung des Bewegungsapparates
  • Langzeitunterstützung bei chronischen Erkrankungen
  • Individueller Einsatz von unterstützenden Diätfuttermitteln z.B. bei Nieren- oder Lebererkrankungen oder Übergewicht
  • Spezifische Medikamente zur Unterstützung von Nieren-, Leber- und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen (Zytoplasmatische Therapie)
  • Medikamentelle Begleitung bei inoperablen Tumorerkrankungen zur Erhöhung der Überlebensrate (Zytoplasmatische Therapie)
  • Erziehungs- und Verhaltensberatung (u. a. Angst- und Aggressionsprobleme)
  • Beurteilung und Unterstützung von Verhaltensänderungen aufgrund subklinischer Schilddrüsenunterfunktion, oder Umwandlungsstörungen nach ausführlichem Schilddrüsenscreening, sowie deren medikamentelle Einstellung
  • Implantation von Hormonchips zur chemischen Kastration
  • Alternative Schmerztherapie
  • Konservative Schmerztherapie
  • Neuraltherapie, Quaddeln
  • Therapiebegleitende Akupunktur und Moxabehandlung z.B. bei chronischen Schmerzzuständen im Bewegungsapparat, Allergien u. v. a. m.

Hausbesuche

  • Sollten Sie Ihr Tier nicht in unsere Praxis bringen können,bieten wir auch Hausbesuche an.
  • Es ist wichtig zu wissen, dass wir für gründliche Untersuchungen in der Praxis die besseren Untersuchungen- und Hilfsmöglichkeiten haben.
  • Gerne beraten wir Sie über Transportmöglichkeiten in unsere Tierarzt Praxis in Mannheim.

Vorsorgemaßnahmen

  • Entwurmung oder regelmäßige Kotuntersuchungen
  • Jährlicher Gesundheitscheck mit gründlicher Allgemeinuntersuchung mit Impfung oder Impftiterbestimmung
  • Blutuntersuchungen
  • Individuelle Ernährungs- und Futterberatung (Welpen, Senioren, Barfen etc)
  • Spezifische Untersuchungen für alle Altersstufen (Welpen-, Pubertäts-, Seniorencheck)
  • Parasitenvorbeugung bzw. bekämpfung v. z.B. Flöhe, Zecken, …
  • Implantation eines Mikrochips mit Anmeldung und Registrierung bei TASSO
  • Individuelle Reiseberatung
  • Individuelle Reiseapotheke
  • Erste-Hilfe-Seminare für Hunde

Operationen

  • Bauch-, und Weichteilchirurgie
  • Geburtshilfe, Kaiserschnitt
  • Kastrationen von Klein- und Heimtieren
  • Wundversorgungen
  • Zahnsteinentfernung mit Ultraschall, Zahnsteinextraktionen und Polieren in Narkose
  • Operationen an Blase und Darm
  • Entfernung von Tumoren und Zubildungen
  • Versorgung von Bisswunden, Brüchen, …
  • Minimale Eingriffe und Nähte, optimale Schmerzversorgung und gründliche Narkoseüberwachung sind selbstverständlich
  • Wir informieren Sie über eine gute Narkosevorbereitung und Nachversorgung
  • Nach operativen Eingriffen verbleibt Ihr Tier solange in unserer Praxis zur Beobachtung bis es guten Gewissens nach Hause kann.

Diagnostik

  • Digitales Röntgen: zur Bestätigung bzw. zum Ausschluss von Knochenbrüchen, Bandscheibenvorfällen, …
    • Wir besitzen die Zulassung zum HD- und ED-Röntgen für Zuchtverbände!
  • Schilddrüsen-Screening / Schilddrüsenuntersuchung: zum Ausschluss von körperlichen- und verhaltensbedingten Erkrankungen.
  • Labor: Kot, – und Urinanalysen im eigenen Labor
    • Blutuntersuchungen:
      • zum Erkennen von Organproblemen
      • zur Kontrolle von bekannter Problematik
      • zur Überwachung der medizinischen Therapie
      • zum Nachweis auf Erbkrankenheiten, z. B. MDR1 – Defekt
      • Ergebnisse innerhalb von 20 Minuten!!!!!!
    • Anlegen von Hautpilzkulturen und parasitologischen Hautproben
  • Biopsien: Gewebeentnahmen zum Beurteilen von Hauterkrankungen bzw. zur Fragestellung, ob es sich um gut- oder bösartige Tumore handelt.
  • EKG: Untersuchung am Herzen zur Abklärung bestehender Krankheiten, ..
  • Ultraschall: liefert wichtige Informationen über die Beschaffenheit innerer Organe (Herz, Leber, Milz, Blase, Niere, Gebärmutter, Prostata, Hoden, Bauchspeicheldrüse) und zur Abklärung der Trächtigkeit.
  • Probenentnahmen: wird an tiermedizinspezifisches Labor weitergeleitet, Laborergebnisse erhalten wir kurzzeitig
    • für Allergiediagnostik
    • für bakteriologische Untersuchungen
    • für Tumordiagnostik
    • für Antibiogramm

Abschied nehmen

Irgendwann wird auch Ihr geliebtes Tier seine letzte Reise antreten.

Ganz gleich wann und wo, es wird eine harte Zeit.

Unser Tier wurde ein fester Bestandteil des eigenen Lebens. Es gibt viele wunderbare und unvergessliche Erinnerungen und die werden uns immer bleiben.

Und vielleicht hilft uns auch das Bewusstsein, dass Dank unserer Hilfe, Liebe und Fürsorge unser Tier ein glückliches Leben leben durfte.

Manchmal ist es unausweichlich einem Tier den letzten Weg zu erleichtern.

Wenn der Moment gekommen ist, an dem es heißt „Abschied zu nehmen“ werden wir sie gerne bei Ihnen zuhause in vertrauter Umgebung begleiten

Wir übernehmen für Sie auch die weiteren Schritte. (z.B. die Weiterleitung an Tierkrematorium, Tierfriedhof.)